Gesprächsabend über Glaubensfragen

Treffen des Glaubenskreises mit Pfarrer Stryczek

Seit gut 5 Jahren treffen sich regelmäßig an jedem letzten Mittwoch des Monats Interessierte zu einem Gesprächsabend über Glaubensfragen.

Nach einem Impulsreferat von Pfr. Stryczek ergibt sich oft ein Gespräch oder dieses wird zu Hause mit den Ehepartnern weitergeführt.

Aus den Gesprächen ergeben sich oft die Themen für die nächsten Abende.

Es zeigt sich immer wieder, dass viele Glaubensfragen, in früherer Zeit gelernt, einer Auffrischung oder Vertiefung, mitunter sogar einer Infragegestellung bedürfen. Nicht selten erleben wir, dass Althergebrachtes kritisch hinterfragt werden muss, weil es unserem Welt- und Menschenbild nicht mehr entspricht.

Dabei ist auch dem Zweifeln Raum gegeben und damit auch dem gemeinsam Ringen um den Kern mancher Glaubensinhalte.

Themen der letzten Zeit waren u.a.

  • Wege unseres Denkens zu Gott,
  •  Fragen nach Jesus Christus, dem „Sohn Gottes“ – wie wir das heute verstehen können,
  •  sind Dogmen unserer Kirche für den christlichen Glauben förderlich oder eher hinderlich?
  • Fragen nach den wiederverheirateten Geschiedenen – entspricht es der Intention Jesu, diese von der Kommunion auszuschließen?
  • Was passiert mit uns bei sog. letzten Gericht?
  • In letzter Zeit bewegt uns die Frage, was geschieht mit den Menschen, die vom Geheimnis Gottes angesprochen werden am Beispiel Abraham, Mose und den Propheten. Geschieht Vergleichbares auch mit uns? Spiritualität damals – heute?

Weitere Fragen können jederzeit angesprochen werden.

Ort: Pfarrhaus Weißer Hirsch

Zeit: Jeden letzten Mittwoch im Monat   20 Uhr

Leitung: Pfarrer i.R. Norbert Stryczek

Email: norbert.stryczek@arcor.de